Winterkleider im Sale kaufen

Hochwertige Marken
Rabatte
bis zu 75 %*
Täglich neue Angebote

Gratis anmelden und sparen!

oder

Winterkleider

Der Winter ist nicht nur die Zeit für lange Mäntel, Schals und Wollmützen – auch die passenden Winterkleider sind ein absolutes Muss in der Garderobe. Wenn die kalte Jahreszeit erst einmal hereinbricht, dann bietet das elegante Winterkleid aus anschmiegsamen Materialien genau den richtigen Mix aus Tragekomfort und modischem Schick.

%C2%A9Todor Tsvetkov 2 Winterkleider im Sale kaufen
©Todor Tsvetkov

Ob zu Strumpfhosen, Leggings oder als Longpulli über der Jeans: Kleider für den Winter trotzen auch Frau Holles weißem Kleid. Hochwertige Kleider und mehr erhalten Sie in der Zalando Lounge zu stark reduzierten Preisen! Täglich warten Rabatte um bis zu 75 %* auf Sie!


Jetzt kostenlos anmelden!


Woll, Strick und Schick – Winterkleider, die auch Eis noch modisch machen

Natürlich muss das Winterkleid zunächst vor allem einmal eine praktische Funktion erfüllen. Schließlich fallen im Winter die Temperaturen so weit, dass an leichte Kleider und fliegende Materialien kaum mehr zu denken ist.

Und nicht nur Männer sollen im Winter in den Luxus kommen, warm zu bleiben. Um den Körper auch bei eisigem Wind, offenem Fenster im Büro oder aber beim Ausgehen am Abend warmzuhalten, setzen Kleider für den Winter auf kuschelige Materialien. Wolle, Feinstrick oder sogar Kaschmir sind die stoffliche Grundlage für ein Kleid, das sie gerne den ganzen Tag lang trägt. Denn auf den Tragekomfort muss beim Winterkleid in keinem Fall verzichtet werden. Lässig wie ein Pulli, bequem im Schnitt und anschmiegsam wie eine Kuscheldecke.

iStock 803805552 Winterkleider im Sale kaufen
©photopictures

Besonders beliebt sind im Winter natürlich auch hohe Ausschnitte, Rollkragen und strenge, enganliegende Schnitte. Ein Rollkragen ist natürlich ideal, um das Winterkleid auch als oberste Schicht an kühlen Herbsttagen zu tragen und den ungemütlichen Winden zu trotzen.

Für Frauen, die es lieber elegant mögen, empfehlen sich tiefere Ausschnitte und enganliegende Modelle. Diese betonen die feminine Figur und halten gleichzeitig angenehm warm. Vor allem in den letzten Jahren haben sich Strickkleider als echte Alternative für den Winter etabliert und bieten eine feminine Garderobe für den Alltag als Alternative zu dicken Hosen und Pullovern.

Ganz neu sind Winterkleider natürlich nicht, sie sind nur die stilistische Fortführung des Bekleidungstrends der 1920er. Damals kamen gerade Cardigan-Kleider als Überkleider in Mode, die locker fallend über dem Kleid getragen wurden. Edle Damenbekleidung erhalten Sie in der Zalando Lounge zu stark reduzierten Preisen!


Jetzt kostenlos anmelden!


Verschneit, verspielt, gestylt – das Kleid als Stilikone für den Winter

Muster beschränken sich meist auf einfache Punkte oder Streifen, auch winterliche Strickmuster mit Anleihen bei Schneeflocken sind ein beliebter Hingucker. Dafür entsteht das Muster auf dem Kleid häufig durch die Struktur des Stoffes, dies beugt einer simplen Tonalität vor und schafft einen feinen Bruch im Stoff.

Abgerundet durch Applikationen an Kragen und Ärmeln mögen Wollkleider zwar auf den ersten Blick recht simpel wirken, doch bei näherem Hinsehen entfaltet sich eine Komplexität in der Form, die die weibliche Form sorgsam umschmeichelt.

%C2%A9SHipskyy Winterkleider im Sale kaufen
©SHipskyy

In mattem Grau, gedecktem Weiß oder modischem Schwarz sind die warmen Kleidungsstücke die perfekte Grundlage, um mit jedem Teil der Garderobe mühelos kombiniert zu werden. Mit dem edlen Mantel, der Wildlederjacke oder einfach nur der dicken Strumpfhose, das Winterkleid sieht einfach in jeder Kombination modisch schick aus.


Lesetipp:

Dresscode Business Casual


Wer es gewagter mag, der findet in Winterkleidern natürlich auch dezente Farbspiele. Ob das ein gedecktes Tannengrün, ein kräftiges Nachtblau oder ein weihnachtliches Rot ist oder aber herbstlich leuchtende Brauntöne – in ihrem einfarbigen Schick wirken Winterkleider stets minimalistisch und stilsicher und nie überladen. Dank einer großen Auswahl zwischen weiblich betonten Schnitten, verspielten Ärmeln, die sich über die Hände schmiegen, und weit fallenden Schnitten zum Wohlfühlen, sind Woll- und Strickkleider im Winter für jeden Anlass zwischen Alltag im Büro und dem Drink bis spät in die Nacht bestens geeignet.

Wärme für den Winter, Prozente zum Auftauen

Mini- oder Midikleid, wallend oder betont weiblich, in satter Farbe oder gedeckten Tönen: Die Auswahl bei Winterkleidern ist immens.

Im Online Shopping Club von Zalando finden Kund/Innen wechselnde Angebote mit kuscheligen Rabatten von bis zu 75 %*. Dort gibt es nicht nur Winterkleider und Accessoires für sie, sondern auch viele Angebote rund um Home, Bekleidung und Technik.


Jetzt kostenlos anmelden!


Unsere liebsten Kleider

Blusenkleider • Brautkleider • Cocktailkleider • Festliche Kleider • Freizeitkleider • Maxikleider • Midikleider • Minikleider • Partykleider • Seidenkleider • Sommerkleider • Spitzenkleider • Strickkleider • Traumkleider • Wickelkleider

*ggü. der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers