Figurtypen Frauen

Figurtypen Frauen

Möchtest du mehr über deinen Figurtypen erfahren? Der Figurtypen-Frauen-Guide verrät dir, zu welchem der vier gängigen Typen du tendierst und enthält einige Stylingvorschläge, die deine Vorzüge unterstreichen und kleine Problemzonen kaschieren.

Figurtypen Frauen

Mit einer A-Figur ist dein Oberkörper zarter und schmaler gebaut als dein Hüftbereich. Deine Taille ist meist schlank und deutlich ausgeprägt. Beine und Po sind das herausragende Merkmal deiner Figur und weisen kräftige und weibliche Formen auf.

Das schmeichelt deiner Figur:
Hosen: Bootcut, Regular Fit, Schlaghose
Kleider: A-Linien-Kleid, Wickelkleid, Blusenkleid, T-Shirt-Kleid

Entscheide dich für Kleidungsstücke, die deinen Oberkörper betonen. Kurze taillierte Blazer und voluminöse Oberteile sind wie für dich gemacht. Weite Kleider kaschieren, wenn gewünscht, den ausgeprägten Hüftbereich.

Mit einer X-Figur weist du an Schultern und Hüfte in etwa den gleichen Umfang auf. Deine Taille ist meist schlank und stark ausgeprägt. Herausragende Merkmale der X-Figur sind die ausgeprägten Bereiche der Brust und Oberschenkel, die die Figur kräftig und sportlich zugleich wirken lassen.

Das schmeichelt deiner Figur:
Hosen: Bootcut, Skinny Hose, Regular Fit, Schlaghose
Kleider: A-Linien-Kleid, Etuikleid, Wickelkleid, Trägerkleid, Blusenkleid, T-Shirt-Kleid

Entscheide dich für Kleidungsstücke, die deine schmale Taille betonen. Neben Kleidern eignen sich auch hochgeschnittene Hosen und taillierte Oberteile ideal dafür. Wer seine Oberschenkel etwas kaschieren möchte, macht mit einem T-Shirt- oder A-Linien-Kleid aus fließenden Stoffen nichts verkehrt.

Mit einer H-Figur weist du an Schultern und Hüfte in etwa den gleichen Umfang auf. Deine Taille verläuft relativ gerade, sodass kein Merkmal außerordentlich ausgeprägt ist. Arme und Beine sind eher lang und schlank und dein Körperbau besitzt insgesamt einen sportlich-androgynen Look.

Das schmeichelt deiner Figur:
Hosen: Bootcut, Skinny Hose, Regular Fit, Schlaghose, Karottenhose, Chinohose
Kleider: A-Linien-Kleid, Etuikleid, Wickelkleid, Blusenkleid

Entscheide dich für Kleidungsstücke, die deiner Silhouette mehr Form verleihen. Dazu gehören taillierte Kleider, Oberteile mit Wasserfallkragen oder Rüschen und hochsitzende Hosen.

Frauen mit einer V-Figur haben in den meisten Fällen einen kräftigen Oberkörper und ein üppiges Dekolleté. Die Taille und der Hüftbereich sind dagegen weniger ausgeprägt und Arme und Beine weisen eine sportlich schlanke Form auf.

Das schmeichelt deiner Figur:
Hosen: Bootcut, Skinny Hose, Schlaghose, Karottenhose, Chinohose
Kleider: A-Linien-Kleid, Wickelkleid, Trägerkleid, Blusenkleid

Entscheide dich für Kleidungsstücke, die deiner Hüftpartie mehr Form verleihen und deine schlanken Beine betonen. Gerade Oberteile mit tiefem Ausschnitt bringen dein Dekolleté ideal zur Geltung. Vermeide voluminöse Oberteile und greif stattdessen lieber zu zarten Trägern und fließenden Stoffen.